Oda Voltersvik

thumbnail_SW3%20Studios%20London%203_edi

Oda  Hjertine Voltersvik ist Norwegerin  Konzertpianist,  regelmäßig solo auftreten  und Kammermusik  Erwägungsgründe in der  Norwegen und im Ausland. Sie ist Mitglied der  Volt&Potenza  Duo und ein Mitglied und Projekt  Anführer von  das  Volt-Ensemble.  

 

Sie ist Gewinnerin des ersten Preises des "Buono&Bradshaw International  Klavierwettbewerb" im Jahr 2017. Renommierte Spielstätten  und Festivals sind die Wigmore Hall, St. Martin in the Fields, die Carnegie Hall und das "Palermo Classica International".  Festival".  Sie hat einen Master in Performance Degree der  Royal College of Music  und ein Künstlerdiplom von Trinity Laban  Konservatorium für Musik und Tanz  (mit Auszeichnung), London.